Schwimmverband Rheinland e.V.

Die Verbandsleitung hat in ihrer Sitzung am 09.04.2022 nachfolgende Berufungen vorgenommen:

komm. Fachwartin BFG                Catharina Freitag

komm. Fachwart Wasserball         Andreas Molter

 

Meisenheim, 09.04.2022

Präsidium des Schwimmverband Rheinland e.V.

 

Mit Beschluss des Präsidiums vom 27.01.2022 wurde folgender Verein als Mitglied in den Schwimmverband Rheinland e.V. aufgenommen:

La Ola Sportclub Koblenz e.V., Blindtal 60, 56077 Koblenz, 

1. Vorsitzende:  Hannah Dröge de Carrizo

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Präsidium wünscht den Verantwortlichen viel Spaß und Erfolg bei der neuen Aufgabe.

Wie auf dem Verbandstag des Schwimmverbandes Rheinland e.V. (SVR) angekündigt, hat das Präsidium beschlossen, die Mitgliedsvereine des SVR aufgrund der Corona-Pandemie und deren nachteiligen Folgen (z.B. wegfallende Einnahmen) bei Anschaffungen von notwendigen Trainingshilfsmittel zu unterstützen. 

Das Förderprogramm läuft bis zum 31.12.2022, aber nur solange die Finanzlage des SVR dies zulässt. Maßgeblich ist die Reihenfolge des Eingangs der Anträge.

Die Förderung beträgt 40 % der notwendigen Trainingshilfsmittel und ist gedeckelt auf 2.000 € pro Verein.

Eine eingescannte Rechnung sowie die Kontonummer des Vereins ist mit der Beschreibung der Notwendigkeit an die E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  zu senden. 

Für  Nachfragen stehe ich gerne unter meiner Mail-Adresse oder meiner Telefon-Nr.  0651-10109 zur Verfügung.

Das Präsidium des SVR hofft, dass durch diese Maßnahme den Vereinen des SVR in der aktuellen schwierigen Corona-Pandemie geholfen werden kann.

Anmerkung: Die Förderung gilt auch rückwirkend für Anschaffungen ab dem 01.01.2021.

 

Trier, 03. Dezember 2021 und Wintrich, 03.04.2022

Für das Präsidium, Michael Lang (Vizepräsident Sport)

 

Am 23.10.2021 erfolgten im Rahmen des SVR-Verbandstages in Bonefeld Neuwahlen bzw. Wiederwahlen. Die gewählten Kandidatinnen und Kandidaten werden in Kürze veröffenlticht.

 

24.10.2021, Präsidium

 

Der Schwimmverband Rheinland e.V. wird auf dieser homepage keine Informationen zum allgemeinen Thema veröffentlichen bzw. wiedergeben. Aufgrund der ständigen Aktualisierungen zum Thema sollte die homepage unseres Spitzenverbandes "Deutscher Schwimmverband e.V." www.dsv.de aufgerufen werden. Dort sind auch weitere links aufrufbar.

 

Das Präsidium

Das Präsidium des Schwimmverband Rheinland e.V. hat mit Wirkung zum 21. Oktober 2019 

Frau Christina Kühn

Legiastraße 64, 56073 Koblenz; Tel.: 0151-56651798; Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

zur neuen Leiterin des Kader-Stützpunkt Rheinland (SVR) in Koblenz bestellt.

 

für das Präsidium:

Michael Lang (Vizepräsident Sport)

Im Namen des Präsidums des Schwimmverbandes Rheinland e.V. berufe ich hiermit die in der Anlage aufgeführten Mitglieder für die Dauer von vier Jahren in die Verbandsleitung. 

Einladung zum ordentlichen Verbandstag des Schwimmverbandes Rheinland e.V. 2017

Termin: 20.05.2017
Ort: Bürgerhaus Daaden, Im Schützenhof 10, 57567 Daaden
Beginn: 10.00 Uhr

1. Eröffnung des Verbandstages         
2. Wahl der Mandatsprüfungskommission        
3. Grußworte und Ehrungen            
4. Berichte                
    Präsidiumsmitglieder            
    Verbandsleitungsmitglieder        
5. Bericht der Mandatsprüfungskommission  

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (SVR_VT2017_Ehrungen_Vorschlagsliste.pdf)SVR_VT2017_Ehrungen_Vorschlagsliste.pdf[ ]47 kB
Diese Datei herunterladen (Vollmacht Verbandstag - Entwurf -.pdf)Vollmacht Verbandstag - Entwurf -.pdf[Entwurf Vollmacht Verbandstag]18 kB
Diese Datei herunterladen (Vorbereitung Verbandstag.pdf)Vorbereitung Verbandstag.pdf[Parkplatz Daaden]354 kB

In die Anlage sind die neuen Regelungen enthalten, die ab 01.04.2022 in Kraft treten. 

Die entsprechenden Formulare sind unter Downloads abrufbar.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Subventionsrichtlinien_2022.pdf)Subventionsrichtlinien_2022.pdf[ ]148 kB

Im Rahmen des DSV-Verbandstages in Leipzig am 05.11.2016 wurde Stefan Moricz von der Präsidentin des Deutschen Schwimmverbandes e.V. den "Ehrenbrief des DSV" mit nachfolgender Laudatio verliehen:Ehrung Stefan Moricz klein

Von der Pike auf - Stefan Moricz hat fast keine Station in seiner Laufbahn ausgelassen als überaus stark engagierter Mitstreiter für die Sache des Schwimmsports im Allgemeinen und im Besonderen für den Schwimmverband Rheinland e.V..

Beginnend mit unterschiedlichen Aufgaben in seinem Heimatverein SC Poseidon Koblenz e.V., stieg er dort 1971 zum sportlichen Leiter des damaligen und auch heute noch leistungsstärksten Vereins des Landesschwimmverbandes auf. Nach fünf Jahren als Bezirksschwimmwart vertraute ihm der Schwimmverband Rheinland e.V. das Amt des Landesschwimmwartes an, der die Anliegen des gesamten Leistungsportbereichs gegenüber Sportbund und Ministerialbehörden vertritt.

 

 

Seine Mitarbeit in den diversen Schwimmgremien war stets geprägt von realitätsbezogenen Positionen, die er gekommt in bildhaft kritischen Formulierungen vorzutragen wusste.